Das neue ProstitutionsSCHUTZGesetz

Für den Gesetzgeber viele von uns neuerdings Huren, und er verlangt von uns, dass wir uns selbst so bezeichnen und uns bis zum 01.01.2018 beim entsprechenden Amt anmelden.

„Das Team der Trusted Bodywork Plattform vertritt die Ansicht, dass Personen mit
zertizierter anerkannter Ausbildung, nicht unter die Regelungen nach ProstSchG fallen.
Sollten einzelne Behörden dennoch auf uns zukommen, werden wir entsprechend
reagieren und uns darüber austauschen.“